nette musik

Ich suche verzweifelt eine nette Musik zum arbeiten und finde keine. Ich habe Blur probiert (Gejaule), Arktic Monkeys (zu laut), J.S. Bach (zu konservativ), jetzt Nina Simone (zu fett). Alles nicht das Richtige!!!

Was soll ich hören?

Kommentare

  1. außerdem gibt es in diesem meinen Haushalt nichts aber wirklich nichts zu essen: das brot ist verschimmelt, in den Haferflocken sind die Motten und ich kann ja schlecht Nudeln zum Frühstück essen, oder?

    AntwortenLöschen
  2. ...überbackene Nudeln, Nudeln mit Füßen, Nudeln im Singular, Glasnudeln...an Mitleidsäpfeln,
    mit einem Schuß Blickbehaarungsdressing über Unvermeidlichkeitsüberraschungsjahreszeitbeilage.

    Was ist mit Beirut! Hör da mal rein...
    oder das hier das macht Laune:
    http://www.youtube.com/watch?v=xphr8W6IJek&feature=related

    Gruß Hagen

    AntwortenLöschen
  3. ...aber natürlich ist auch
    Apfelkuchen denkbar. Ich muß ihn nur noch backen, mit Fallobst
    aus Niederbayern!
    Gruß an alle Hungrigen
    Euer Hagen

    AntwortenLöschen
  4. es sind dann doch nudeln mit roter soße geworden und Kaizers orchestra.... ab einem bestimmten alter ändert sich eben nichts mehr im leben...
    ich bastele gerade an meinem myspace-Profil rum und ich glaube, ich hab alles kaputt gemacht!!!

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rakete 2000 nimmt Abschied von Neukölln

Saisonauftakt mit Rakete 2000 und Jacinta Nandi

Pankow bekommt eine Lesebühne!