Rakete-Neuigkeiten

Irgendwie war letzer Freitag ein komischer Tag.

Als erstens ist Wulff zurückgetreten. Na gut, the english contigent of Rakete 2000 waren richtige Wulff-Fans gewesen, und haben sich nicht gefreut, aber das Reste des Deutschlands schon.

Dann ist der Schokoladen gerettet worden! Yahoo! So einfach geht das manchmal. Jetzt sind die Jungs von LSD doch nicht obdachlos. Schade, dass wir nie einen Brief wegen KDR geschrieben haben, hoffe nur, dass das Hotel richtig schön wird.

Dann gab's die Buch-Release-Party zur Lea's neues Buch, Berlin ist eine Dorfkneipe. Eine wunderbare Reszension zu dem Buch gibt es hier.

UND DANN haben wir (mit Chaussee der Enthusiasten zusammen) den ersten Platz bei der Berliner Lesebühne des Jahres gewonnen.

Was für ein Freaky Friday, oder?

Und in zwanzig Minuten kommt Lea bei Radio Eins.

Nur diesen Blog-Eintrag zu schreiben, hat mich voll ausgeschöpft!

Bis gleich, Rakete-Fans.

LG

Jacinta

Kommentare

  1. Ja, der letzte Freitag war wirklich ein Wundertag! Wir hätten Lotto spielen sollen...
    Die ganzen Interviews und so kann man auch auf meiner Webseite anhören:
    http://leastreisand.wordpress.com/
    ÜBRIGENS veröffentlicht unser neuer Haus- und Hofmusiker Sven van Thom HEUTE seine neue CD "Ach!"
    Wir kommen aus dem Feiern nicht mehr raus...

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rakete 2000 nimmt Abschied von Neukölln

Saisonauftakt mit Rakete 2000 und Jacinta Nandi

Pankow bekommt eine Lesebühne!