"Telefon!" bei Rakete 2000

Am 26. Oktober 1861 führte der Erfinder Philipp Reis im Physikalischen Verein in Frankfurt einen Apparat namens „Telephon“ vor, der die menschliche Stimme transportieren sollte. Zur Demonstration wählte Reis die Worte: „Das Pferd frisst keinen Gurkensalat“.
Unter den Zuhörern war der Taubstummenlehrer Alexander Graham Bell. Er bekam 15 Jahre später das Patent für den Telephonapparat.

Rakete 2000 geht ans Telefon.


Jacinta Nandi, Lea Streisand und Sarah Bosetti lesen Geschichten über Telefonterror, Telefonsex und Call-Center-Horror.
Wir diskutieren über Booty Calls von Angelina Jolie, Charles’ Tampon-Telefonate mit Camilla und Boris Beckers Schlussmachen per SMS. Phone-Tapping hat die älteste britische Boulevardzeitung gemordet. Und Teenager mit lauten Handys haben mindestens 22000 Lesebühnentexte inspiriert.
Sven Van Thom macht Aggressionen abbauende Wartschleifenmusik.

Ruft nicht an, kommt vorbei!

Am Donnerstag, den 13. September um 21 Uhr ins Ä (Weserstr. 40, Berlin Neukölln)
 
Und verdreht nicht immer das Kabel…

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rakete 2000 nimmt Abschied von Neukölln

Saisonauftakt mit Rakete 2000 und Jacinta Nandi

Pankow bekommt eine Lesebühne!